Auch im vergangenen Schuljahr fand der mittlerweile traditionelle wöchentliche Kuchenverkauf der Klassen des Gymnasiums Konz zu Gunsten eines guten Zwecks statt. Dabei verkauften die Schülerinnen und Schüler den von ihnen selbst, von Eltern und Großeltern gebackenen Kuchen, um Geld für ein von der Schulgemeinschaft ausgewähltes soziales Projekt zu sammeln.

Im Schuljahr 2013/2014 unterstützte die Schule den gemeinnützigen Verein Auryn, der Kindern psychisch kranker Eltern Hilfe, Selbstvertrauen und Orientierung geben möchte. Dafür engagieren sich seit 2001 Fachkräfte verschiedener Richtungen in Gruppenangeboten und bei Einzelberatungen. Bei den regelmäßigen Gruppentreffen setzen sich die Mitarbeiter von Auryn in Spielen, Übungen und Gesprächen mit den Problemen der Kinder auseinander.

Die Hilfsangebote von Auryn richten sich jedoch nicht nur an die Kinder, sondern an alle, die mit psychischen Beeinträchtigungen konfrontiert sind, d. h. auch an die Eltern, die Beratung darüber wünschen, wie sie ihre Situa­tion mit Blick auf die Familie meistern können. Für junge Erwachsene gibt es eine separate Gruppe. Frau Gabriele Apel und Frau Sonja Klanitzdankten im Rahmen der Übergabe ausdrücklich der ganzen Schulgemeinschaft für ihr Engagement und kündigten an, dass sie mit der Spende, die sie sehr gut gebrauchen können, neue therapeutische Materialien anschaffen werden.

 

Wir sind mächtig stolz auf den 1. und 3. Preis in Chemie bei "Jugend forscht". 
Danke an Herrn Kopp für die Betreuung unserer jungen Forscher!

Informationen zum Schulsanitätsdienst finden Sie hier: Schulsanitätsdienst (SSD).

 

Informationen zur Anmeldung am Gymnasium Konz, sowie das notwendige Formblatt, finden Sie wie immer unter:

Service/Informationen der Verwaltung.../Anmeldung..

 

Aufbau eines modernen Umweltanalytiklabors am Gymnasium Konz

Weiterlesen: Jede Stimme zählt bis zum 12. Dezember 2014

Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Konz packen über 100 Weihnachtspäckchen für Kinder in Not

 Zum wiederholten Mal haben sich Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Konz mit großem Engagement am Weihnachtspäckchenkonvoi des Round Table Trier nach Rumänien, Moldawien und in die Ukraine beteiligt. Diese gemeinnützige Aktion wurde im Jahr 2002 von dem parteipolitisch und konfessionell neutralen Service-Club ins Leben gerufen und wird seitdem jährlich unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ von den Round Tablern betreut, organisiert und durchgeführt.

Dank des spontanen Einsatzes von Schülern, Eltern und Klassenleitern kamen allein im Gymnasium Konz über 100 Päckchen zusammen. Wir bedanken uns für die Hilfe!

Am Donnerstag, 27.11.2014 um 20 Uhr in der Bibliothek des Gymnasiums

Weiterlesen: Herzliche Einladung zum Abend des Lesens

Wie bereits im Elternbrief angekündigt, wollen wir in Kooperation mit dem Round Table Trier auch in diesem Jahr zu Weihnachten die gemeinnützige Aktion "Kinder helfen Kindern: Weihnachtspäckchen für Kinder in Not" unterstützen, die bedürftigen Kindern in Rumänien, Moldawien und der Ukraine ein Weihnachtsgeschenk ermöglicht.

Die Päckchen können noch bis Dienstag abgegeben werden.

Michel Kickert erzielt den ersten Platz im Fach Chemie

Weiterlesen: Gymnasium Konz erhält Dr. Hans Riegel-Sachpreis

Aufbau eines modernen Umweltanalytiklabors am Gymnasium Konz

Weiterlesen: Ihre Stimme zählt - ab dem 03.11.2014

Honigverkauf der Imker AG am 14. und 17.10.2014

Weiterlesen: Honigverkauf der Imker-AG

Wie jedes Jahr spendet das Gymnasium Konz die Fundsachen, die sich im Laufe eines Schuljahres in der Schule angesammelt haben.

Weiterlesen: Fundsachen-Spende

Anmeldung für den Schüler/Eltern/Lehrer-Chor online

Weiterlesen: Einladung zum weihnachtlichen Chorsingen

Die MSS Stundenpläne für das Schuljahr 2014/15 stehen zur Verfügung

Weiterlesen: MSS Stundenpläne für das Schuljahr 2014/15

Im Servicebereich wurden die Schulbuchlisten für das Schuljahr 2014/15 bereitgestellt:

zu den Schulbuchlisten.

Die Abiturienten haben am Tag ihres Abiturstreiches den Parkplatz der Lehrer besetzt. Nur gegen eine entsprechende Gebühr (freiwillige Spende) durften die Lehrer den Parkplatz benutzen.

Somit kam ein Betrag von 77,95 € zusammen.

Bei der Berechnung der Qualifikation konnte der MSS-Leiter den Schülern mehrfach aufzeigen, wie sie durch eine andere Kurseinbringung zu mehr Punkten gelangen konnten. Pro Punkt spendeten die Schülerinnen und Schüler ebenfalls für Nestwärme.

Damit kam nochmals ein Betrag von 25,00 € zusammen.

Der Gesamtbetrag von 102,95 € wurde dem Verein Nestwärme in Trier überwiesen!

Vielen Dank!

Einladung zum Oberstufenkonzert

Weiterlesen: Einladung zum Oberstufenkonzert

Die erste Umbauphase ist beendet. Hierbei wurde der Schulalltag in keiner Weise gestört.

Weiterlesen: Ende der 1. Umbauphase

Informationen zur Facharbeit & BLL, sowie die entsprechenden Formblätter

Weiterlesen: Informationen zur Facharbeit & BLL

Seite 11 von 12

Go to top