Ergebnisse 1 - 2 von 2

Mathematik Brücken AG

Jede Schülerin und jeder Schüler hat gemäß §2 der Schulordnung ein Recht auf individuelle Förderung. Hierzu gehören sowohl die Förderung von besonderen Begabungen wie auch die Förderung bei Lernschwierigkeiten und Leistungsdefiziten. Für die Schülerinnen und Schüler, die von einer anderen Schule in die Oberstufe unseres Gymnasiums wechseln, bieten wir einen Brückenkurs in Mathematik an. Eine Teilnahmepflicht besteht nicht und die Teilnahme wird auch nicht im Zeugnis vermerkt. Erst durch den Antrag der Eltern verpflichten sich die Schülerinnen und Schüler an diesem Kurs regelmäßig teilzunehmen. Mit Hilfe der Brückenkurse sollen die Chancen der Neulinge verbessert und die Erfolgsquote erhöht werden. So kann der Übergang in die Oberstufe des Gymnasiums erleichtert werden. Im Kurs kann jede Schülerin und jeder Schüler seine Schwierigkeiten angeben, die dann gemeinsam bearbeitet werden. So werden eventuell vorhandene Lücken schnell geschlossen und damit werden die Schülerinnen und Schüler zügig an die Arbeitsweise und an der Mathematik herangeführt. So ist es möglich, dass sie schnell dem regulären Mathematikunterricht folgen und erfolgreich mitarbeiten könne.
Zeit: Termin nach Absprache
Leitung: Herr StD Schmitt

Mini Big Band

Die AG MINI Big Band ist ein Angebot für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 – 7, die mindestens über grundlegende instrumentale Fähigkeiten verfügen. Wir musizieren Blues, Swing und Popmusik auf einem relativ einfachen Niveau und machen erste Erfahrungen mit der Improvisation. Die MINI Big Band bestreitet bereits auch Auftritte wie z. B. beim Tag der offenen Tür oder beim Konzert der Big Band.
Zeit: Mi, von 13.15 – 14.00 Uhr im Musiksaal (C 014)
Leitung: Herr OStR Krüger
Herr OStR Krüger

Ergebnisse 1 - 2 von 2

Go to top