Qualifikation

Problemlösendes Arbeiten erfordert ein interdisziplinäres Zusammenspiel aller Fächer und eröffnet zahlreiche Möglichkeiten zur Förderung  fachspezifischer und fächerübergreifender Kompetenzen.
Insbesondere in ökologischen und sozialen Projekten sollen Selbstständigkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Projekt- und Produktorientierung als wichtige Bestandteile nachhaltiger  Bildung und Voraussetzung  allgemeiner  Studierfähigkeit geschult werden.
Das umfassende Fremdsprachenangebot mit der Möglichkeit, bis zum Abitur Englisch bilingual zu belegen, erweitert den Studienradius unserer Schülerinnen und Schüler auch an ausländische Universitäten.

 

 

Go to top