Die 2. Pflichtfremdsprache (Französisch oder Latein) wird ab Klassenstufe 6 unterrichtet; die Wahl findet im 2. Halbjahr der Klasse 5 statt.

Ab Klassenstufe 9 kann freiwillig eine 3. Fremdsprache (aktuell: Französisch, Latein oder Spanisch) belegt werden; die Wahl findet im 2. Halbjahr der Klasse 8 statt.

Bitte beachten Sie, dass eine Abmeldung vom Unterricht in der 3. Fremdsprache (Wahlfach) laut Schulordnung nur zum Halbjahr möglich ist. Teilen Sie uns ggf.

  1. die Abmeldung zum Halbjahr spätestens bis zum 15. Januar und
  2. die Abmeldung zum Schuljahr spätestens 4 Wochen vor Beginn der Sommerferien mit.

 

Wahl der 2. Fremdsprache (Pflichtfremdsprache)

Die Profile der beiden Unterrichtsfächer Latein und Französisch, ihre Zielsetzung, ihre Arbeitsweisen und Anforderungen unterscheiden sich merklich, so dass die Fremdsprachenwahl angepasst an die Bedürfnisse, Interessen und Begabungen der jeweiligen Schülerin / des jeweiligen Schülers getroffen werden kann - und sollte.

Um eine solide Grundlage für eine bestmögliche Entscheidung zu haben, empfehlen wir Ihnen, an unserer jährlichen Informationsveranstaltung zur Wahl der 2. Fremdsprache teilzunehmen.

 

Wahl der 3. Fremdsprache (freiwillig)

Eine 3. Fremdsprache kann für die späteren Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten sehr bedeutsam sein, wenn Kenntnisse oder Nachweise für Studium oder Beruf benötigt werden. Das spätere Erlernen nach der Schulzeit fällt oft schwerer, muss dann mit teilweise erheblichem zusätzlichem Zeitaufwand parallel zu Ausbildung, Beruf oder Studium erfolgen und die Sprachkurse und Prüfungen verursachen dann teilweise nicht unerhebliche Kosten.

Laut Verwaltungsvorschrift dürfen Lerngruppen in der dritten Fremdsprache mit weniger als 8 Schüler/innen nicht eingerichtet werden. Daher ist es möglich, dass wir bei zu geringem Interesse manche Lerngruppen nicht anbieten können; wir würden Sie aber natürlich diesbezüglich frühzeitig informieren. Bei noch kleineren Teilnehmerzahlen muss die Lerngruppe später sogar aufgelöst werden.

Gerade auch unter diesem Aspekt der sicheren Planung und Stabilität ist es für uns wichtig, dass Sie und Ihre Kinder sich der Vorteile, aber auch der Belastung durch das Zusätzliche an Nachmittagsunterricht und an aufzuwendender Zeit für die Hausaufgaben bewusst sind und eine Entscheidung mit Bestand treffen.

 

Informationen zu den Sprachen

Dateien:
Flyer - Fremdsprachenwahl Latein 160406 Beliebt
Datum 07.04.2016 Dateigröße 323.98 KB Download 392 Download

 

Flyer - Fremdsprachenwahl Französisch 160407 Beliebt
Datum 07.04.2016 Dateigröße 587.86 KB Download 398 Download

 

 

Go to top