Die Projektgruppe "Müll-Weg mit dem Dreck" gewinnt den Ehrenamtspreis des Trierischen Volksfreundes im Monat September

Weiterlesen: Die TV-Respekt!-Sieger im Monat September 2015

Der Verein der Freunde & Förderer des Gymnasiums Konz stellt sich vor.

Weiterlesen: Informationen des Fördervereins

Erfolgreiche Teilnahme am Spanischwettberwerb "telc"

Weiterlesen: Konzer Gymnasiasten bei der telc-Prüfung in Spanisch erfolgreich

Besuch der Konzer Gymnasiasten in Polen vom 13. bis 19. September 2015

Weiterlesen: Gymnasium Konz und Liceum in Puck feiern 10 Jahre Schüleraustausch

Preisverleihung im Rahmen der Aktion "bunt statt blau"

Weiterlesen: Kunst gegen Komasaufen - Präventionsaktion für Konzer Gymnasium

Erfolgreiche Präventionsarbeit am Gymnasium Konz

Weiterlesen: Greta Tödtmann und Lina Bucher gewinnen Wettbewerb gegen Komasaufen

Informationen zum 1. Schultag im neuen Schuljahr

Weiterlesen: Ablauf 1. Schultag im Schuljahr 2015/16

Die Informationen zur Jahresarbeit (BLL) und die entsprechenden Formblätter wurden aktualisiert.

Weiterlesen: Informationen zur Jahresarbeit (BLL) 2015/16 & Formblätter

Am Mittwoch, 08.07,2015 haben vier Schülerinnen und Schüler unserer Schule im Rokokosaal der ADD in einem feierlichen Rahmen die Urkunden zur zweiten Runde des Landeswettbewerbs Mathematik Rheinland-Pfalz Pfalz erhalten.

Weiterlesen: Erfolgreiche Teilnahme am Landeswettbewerb Mathematik, Rheinland-Pfalz

Theateraufführung am Gymnasium Konz

Weiterlesen: Die alte Dame besucht Konz

Es ist wieder soweit: Ihr könnt wieder den frisch geschleuderten Frühtracht-Honig unserer Imker AG kaufen. 

Weiterlesen: Schulhonigverkauf am 25. und 26. Juni

Der 24h-Lauf des Konzer Gymnasiums ist ein Spendenlauf, welcher zu einem festen Bestandteil im Programm der Schule geworden ist.

Weiterlesen: 112 Läufer haben in 24 Stunden 7934,42 Euro erlaufen

Das Kinder-Musical "Rotasia" wird am 17. und 18. Juni um 19:30Uhr aufgeführt

Weiterlesen: Herzliche Einladung zur Kinder-Musical-Aufführung „Rotasia“ am Gymnasium Konz

Die Schulbuchlisten für das Schuljahr 2015/16 stehen online.

Weiterlesen: Schulbuchlisten 2015/16 & Schulbuchbasar

Folgende Lehrerinnen und Lehrer sind am Elternsprechtag nicht zu sprechen (Stand 26.02.15, 8:00 Uhr):

  • Herr Heckel
  • Frau Leich
  • Frau Stynner-Fahl
  • Herr Pauly
  • Herr Fox
  • Frau Manhart
  • Herr Blumenthal

 

 

Aufbau eines modernen Umweltanalytiklabors in Arbeit. Im Dezember 2014 wurde dem Gymnasium Konz für sein besonderes Engagement in den Themenfeldern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik(kurz: MINT) eine Urkunde mit der bundesweit bekannten Auszeichnung "MINT-Botschafter" überreicht. Damit ist die Schule ab sofort offizielles Mitglied des "MINT-Initiativkreises Trier" und der Initiative "MINT Zukunft schaffen".

Weiterlesen: Schon wieder macht das Konzer Gymnasium gute Presse...

Wir sind mächtig stolz auf den 1. und 3. Preis in Chemie bei "Jugend forscht". 
Danke an Herrn Kopp für die Betreuung unserer jungen Forscher!

Auch im vergangenen Schuljahr fand der mittlerweile traditionelle wöchentliche Kuchenverkauf der Klassen des Gymnasiums Konz zu Gunsten eines guten Zwecks statt. Dabei verkauften die Schülerinnen und Schüler den von ihnen selbst, von Eltern und Großeltern gebackenen Kuchen, um Geld für ein von der Schulgemeinschaft ausgewähltes soziales Projekt zu sammeln.

Im Schuljahr 2013/2014 unterstützte die Schule den gemeinnützigen Verein Auryn, der Kindern psychisch kranker Eltern Hilfe, Selbstvertrauen und Orientierung geben möchte. Dafür engagieren sich seit 2001 Fachkräfte verschiedener Richtungen in Gruppenangeboten und bei Einzelberatungen. Bei den regelmäßigen Gruppentreffen setzen sich die Mitarbeiter von Auryn in Spielen, Übungen und Gesprächen mit den Problemen der Kinder auseinander.

Die Hilfsangebote von Auryn richten sich jedoch nicht nur an die Kinder, sondern an alle, die mit psychischen Beeinträchtigungen konfrontiert sind, d. h. auch an die Eltern, die Beratung darüber wünschen, wie sie ihre Situa­tion mit Blick auf die Familie meistern können. Für junge Erwachsene gibt es eine separate Gruppe. Frau Gabriele Apel und Frau Sonja Klanitzdankten im Rahmen der Übergabe ausdrücklich der ganzen Schulgemeinschaft für ihr Engagement und kündigten an, dass sie mit der Spende, die sie sehr gut gebrauchen können, neue therapeutische Materialien anschaffen werden.

 

Informationen zum Schulsanitätsdienst finden Sie hier: Schulsanitätsdienst (SSD).

 

Seite 10 von 11

Go to top