Die Sieger des Heureka-Naturwissenschafts-Wettbwerbs und der Jugend-Science Olympiade am Gymnasium Konz stehen fest. In einer kleinen Feier“stunde" wurde Urkunden und Preise an die Schülerinnen und Schüler verliehen. 
 
 
Beim Heureka-Wettbewerb haben die folgende Schülerinnen und Schüler Platzierungen und Preise erhalten: 
 
Klassenstufe 6 - Jonas Weber (1. Platz), Konstantin Kessner (2. Platz), Mustafa Abdullah (3. Platz)
Klassenstufe 7 - Linda Tödtmann (1. Platz), Simon Seifert (2. Platz), Cedric Schneider (3. Platz)
Klassenstufe 8 - Lukas Hoffmann (1. Platz), Marius Höhn (2. Platz), Eric Köppinger (3. Platz), Merlin Metzdorf (3. Platz), Sophie Görgen (3. Platz)
 
Bei der Internationalen Junior Science Olympiade zum Thema „In der Kleberwerkstatt - Bärenstark“ hat Pauline Meyer, Klasse 8c, in Rheinland Pfalz den 5. Platz erzielt und sich somit für die zweite Runde dieses anspruchsvollen Wettbewerbs qualifiziert, an dem jährlich über 4000 Jugendliche in Deutschland teilnehmen. 
 
Wir gratulieren allen Preisträgern zu ihren Erfolgen und drücken die Daumen für weitere Wettbewerbsrunden! 
 
 
Preisträger Klassenstufe 6
 
Preisträger Klassenstufe 7
 
Preisträger Klassenstufe 8
 
 Heureka 1
Pauline Meyer qualifiziert sich für die zweite Wettbewerbsrunde bei der Internationalen Junior Science Olympiade.
 
 
 
Go to top