Wie schon seit Jahren nehmen begabte Schülerinnen und Schüler unserer 8. Klassen am Landeswettbewerb Mathematik (1. Runde) des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur teil. Motiviert und äußerst konzentriert knobeln auch dieses Jahr wieder 22 von insgesamt 99 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 über anspruchsvollen Problemen der Mathematik. Dabei wurden 11 Preise eingefahren:                          

  •  1. Preis

    Dominik Belzl

    8d

    18,5 von 20 Punkten

     2. Preis

    Lotta Bingel

    Felix Noth

    8d

    8d

    15,5

    15

     3. Preis

    Marius Graus

    Yanina Diaz-Maroto

    Lawana Erdmann

    Jan Müllenbach

    Nik Schönberg

    Finn Jamros

    Vanessa Reuter

    Georg Zerbe

    8a

    8d

    8d

    8c

    8a

    8a

    8a

    8a

    14

    13,5

    13,5

    13,5

    13,5

    12

    12

    12

Dominik hat alle fünf Aufgaben fast vollständig gelöst. Dies ist eine hervorragende Leistung!!!

Alle Preisträger haben sich mit ihren Leistungen für die nächste Runde qualifiziert und werden in der 9. Klasse zur weiteren Teilnahme am Wettbewerb eingeladen. In der zweiten Runde soll dann eine Hausarbeit angefertigt werden. (Näheres zum Wettbewerb auf der Homepage des Bildungsservers unter http://mathematik.bildung-rp.de/mathematik-wettbewerbe/landeswettbewerb-mathematik.html)

Euch allen einen herzlichen Glückwunsch zum Ergebnis dieser Runde und viel Erfolg für die zweite Runde.

16.11.2015, StD´ B. Müller (Begabtenförderung)

Go to top