Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Konz packen über 100 Weihnachtspäckchen für Kinder in Not

 Zum wiederholten Mal haben sich Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Konz mit großem Engagement am Weihnachtspäckchenkonvoi des Round Table Trier nach Rumänien, Moldawien und in die Ukraine beteiligt. Diese gemeinnützige Aktion wurde im Jahr 2002 von dem parteipolitisch und konfessionell neutralen Service-Club ins Leben gerufen und wird seitdem jährlich unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ von den Round Tablern betreut, organisiert und durchgeführt.

Dank des spontanen Einsatzes von Schülern, Eltern und Klassenleitern kamen allein im Gymnasium Konz über 100 Päckchen zusammen. Wir bedanken uns für die Hilfe!

Go to top